Kohltour-Kultur

Gehaltvolles aus
dem Teufelsmoor

Kohl und Kultur

 
Genießen Sie Worpswede und seine kulturellen Highlights in der ruhigen Jahreszeit und erleben gleichzeitig einen traditionellen Brauch aus dem Teufelsmoor.

Schon immer hat es die hiesige Landbevölkerung verstanden, in der kühlen Jahreszeit nach einem harten Arbeitstag im Moor die Lebensgeister mit einem guten, deftigen Essen zu wecken: „Kohl und Pinkel“. Auch wenn es etwas merkwürdig klingt, geschmacklich ist der heiße Grünkohl mit einem großen Stück Fleisch und der würzigen Pinkel (Grützwurst) eine absolute Spezialität unserer Region. Deshalb laden wir Sie ein, die kulturellen Erfahrungen eines Besuchs in Worpswede mit einem guten Essen zu verbinden.

 

 

Folgende Programminhalte sind vorgesehen:

  • 2 Übernachtungen im nostalgischen Ambiente des historischen Buchenhof inkl. großem Frühstücksbuffet
  • Begrüßungstrunk
  • kurze Einführung in die Worpsweder Ortsgeschichte von der Moorkolonisation bis heute
  • geführter kultureller Spaziergang durch den Ort mit Ausstellungsbesuch
  • Abendessen (Kohl und Pinkel) in einem Worpsweder Traditionslokal
  • Leihfahrrad mit Kartenmaterial ins Teufelsmoor

Arrangementpreis
pro Person im DZ: € 175,00

Einzelzimmerzuschlag: € 45,–
Buchbar ab 2 Personen;
Anreise Do – Sa

Da „Kohl und Pinkel“ nur in der kalten Jahreszeit schmeckt, bieten wir dieses Pauschalangebot ausschließlich im Zeitraum November bis März an.

Bei Gruppen ab 10 Personen ist auch eine traditionelle „Kohlfahrt“ inkl. Spaziergang und Rahmenprogramm möglich. Fragen Sie uns nach Details und Konditionen.

Änderung einzelner Programmpunkte vorbehalten.

Eventuell notwendige Transfers und die Getränke sind nicht enthalten.

Bei Buchungen für die Zeit von November bis März erhalten Sie auf Wunsch eine Verlängerungsnacht gratis dazu. Sie zahlen lediglich das Frühstück.

Print Friendly, PDF & Email